185_Jubila-umssteig_im_Wilden_Kaiser

Ostalpen

Sie möchten die faszinierende Alpenwelt von Hütte zu Hütte durchqueren und bekannte Klassiker wie den, den Großvenediger oder den Großglockner, besteigen, auf nicht allzu schwierigen Wegen?

Den beeindruckenden Sonnenaufgang auf diesen Gipfeln und dazu echte Hüttenromantik erleben?

Lernen Sie das Erlebnis Hochtour kennen und lieben!

 

Großglockner 006
Der Großglockner höchster Berg Österreichs. Doch auch ohne dieses Attribut bleibt er eine beeindruckende schöne Felspyramide, die vom Süden den Blick eines jeden Betrachters auf sich lenkt und das Herz des Bergsteigers bei seinem Anblick sofort höher schlagen lässt. Kein Wunder also, dass er ein begehrtes Tourenziel ist. Tatsächlich bietet er angefangen vom anspruchsvollen allerdings hoffnungslos überlaufenen Normalweg über genussvolle Gratkletterei bis hin zur berühmtesten Eisrinne Österreichs (Pallavicinirinne) für jeden Geschmack etwas.

Großglockner 008

 


 
Termin: Termine: Info / Tourenverlauf Preis
       

Normalweg

max. 4 Teilnehmer

 jederzeit auf Anfrage

1 Tag

Treffpunkt 10.00 Uhr Lucknerhaus

Aufstieg zur Adlersruhe (Erzherzogjohann Hütte 3454m)

2 Tag

Adlersruhe - Großglockner - Abstieg zum Lucknerhaus

 

4 Teilnehmer    € 150,-- p/P

3 Teilnehmer    € 180,-- p/P

2 Teilnehmer    € 260,-- p/P

1 Teilnehmer    € 380,--

       

NW-Grad

max. 2 Teilnehmer

  jederzeit auf Anfrage

1 Tag

Treffpunkt 14.00 Uhr Lucknerhaus

Aufstieg zur Stüdlhütte (2802m)

2 Tag

Stüdlhütte - NW Grad - Abstieg über Adlersruhe - Lucknerhaus

 

1 Teilnehmer    € 390,--

2 Teilnehmer    € 280,--

     

Sdüdlgrad

max 2 Teilnehmer

  jederzeit auf Anfrage

1 Tag

Treffpunkt 14.00 Uhr Lucknerhaus

Aufstieg zur Stüdlhütte (2802m)

2 Tag

Stüdlhütte - Stüdlgrad - Abstieg über Adlersruhe - Lucknerhaus

 

1 Teilnehmer    € 390,--

2 Teilnehmer    € 280,--

LEISTUNGEN: Organisation, Führung durch staatl. gepr. Bergführer, Leihausrüstun

------Bergsteigerschule Alpine Erlebniswelt ---- Tel. 0664-4431251---- e-mail: ewald.walder@aon.at------

          

 

 


Gr. Glockner v. Lucknerhaus
PROGRAMM:
1. Tag: Anreise und Aufsteig zur Hochschoberhütte (ca. 2 Std.)
2. Tag: Hochschoberhütte - Hochschober (3240m) - Kl. Schober (3125m) - Lesachhütte (ca. 8 Std.)
3. Tag: Lesachhütte (1828m) - Böses Weibl (3121m) - Glorerhütte (ca. 8 Std.)
4. Tag: Glorerhütte (2651m) - Salmhütte - Adlersruhe - Großglockner (3798m) - Stüdlhütte (ca. 10 Std.)
5. Tag: Stüdlhütte (2802m) - Romariswandkopf (3508m) - Schneewinkelscharte (3413m) - Oberwalderhütte (ca. 8 Std.)
6. Tag: Oberwalderhütte (2973m) - Gruberscharte - Klockerin (3422m) - Gr. Wießbachhorn (3571m) Heinrich Schwaigerhaus  (ca. 8 Std.)
7. Tag: Heinrich-Schwaigerhaus (2802m) - Mooserboden - Kaprun und Rückfahrt zum Ausgangspunkt.

 
Termin: Info: Preis:

So 06.08 - Sa 12.08.2017

 

Leistung:

Organisation, Führung durch staatl. gepr. Bergführer,

6 Ü + Halbpension (Basis Lager),

€ 790,--

     

------Bergsteigerschule Alpine Erlebniswelt ---- Tel. 0664-4431251---- e-mail: ewald.walder@aon.at------

 

 

 

------Bergsteigerschule Alpine Erlebniswelt ---- Tel. 0664-4431251---- e-mail: ewald.walder@aon.at------