ski_004

Schitourenkurse

Mit den Tipps vom Bergführer bekommst du den Schnee und die Ausrüstung "in den Griff", lernst Zusammenhänge von Wetter- und Lawinensituationen verstehen und richtige Entscheidungen zu treffen

 

Schitour Triebental

Kursinhalte:

Dazu gehört die Handhabung und richtige Anwendung der Schitourenausrüstung genauso, wie Spuranlage, Tourenplanung, Orientieren und Wetterkunde. Selbstverständlich befassen wir uns auch mit Lawinenkunde und der richtigen Verwendung des Lawinenpieps.

Bei Kurzterminen ist das Programm gerafft.
Du mußt kein perfekter Tiefschneefahrer sein, es genügt, wenn du den Parallelschwung auf der Piste sicher beherrschst. Kondition sollst du für etwa 3-4 Stunden Gehzeit mitbringen


 Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern"   

         

IMGP4808

 

Die Touren entführen dich inmitten einer tiefwinterlichen Bergwelt und steht mit seinen herrlichen Abfahrten an vorderster Stelle


 
Termine: Dauer: Info: Preis:

 


Sa.  14.01. - So. 15.01.2017

 

Sa.  18.02. - So. 19.02.2017


 

 

2 Tage

Leistung:
Organisation, Ausbildung u. Betreuung durch staatl. gepr. Bergführer, Seminarunterlagen

€  190,--

Bei Gruppen ab 4 Personen auch Wunschtermin möglich!
      

ZirbitzkogelScharfesEck

 

Pulverschnee, unverspurte Hänge, blauer Himmel - der Traum vieler Skifahrer. Die Verhältnisse und das Wetter können wir nicht beeinflussen, aber wir können für jede Situation das beste Tourenziel wählen.

Die Seetaler Alpen südlich der Seckauer Alpen gelegen, bieten viele interessante Tourenziele. Der beliebteste von allen ist der Ziribtzkogel, 2396m.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, einige der schönsten Schitouren in der Steiermark zu unternehmen.

 

Stützpunkt:

Winterleitenhütte


 
Termine: Dauer: Info: Preis:

 

Sa. 21.01 - So. 22.01.2017

 

Sa. 04.02 - So. 05.02.2017

 

Sa. 04.03 - So. 05.03.2017

 

2 Tage

 

Leistung:
Organisation, Ausbildung u. Betreuung durch staatl. gepr. Bergführer, Seminarunterlagen


 

€  190,--

Bei Gruppen ab 4 Personen auch Wunschtermin möglich!
         

pusterwald_13

Schitourenparadies Pölstal

Schönheit die begeistert

 

Kreuzkogel, Breiteckkoppe, Hochschwung, Kleinhansl, Bruderkogel, usw. das sind nur einige der schönsten Tourenziele hier im Pölstal.


 
Termine: Dauer: Info: Preis:

 

Sa. 14.01 - So. 15.01.2017

 

Sa. 28.01 - So. 29.01.2017

 

Sa. 11.02 - So. 12.02.2017

 

Sa. 11.03 - So. 12.03.2017

 

2 Tage

Leistungen:

Leitung durch staatlich geprüften Berg- u. Schiführer, Lehrunterlagen, Organisation der Unterkunft.

 €  190,--

       
  

Schitouren2

Das "Hotel Stigenwirth" in Krakauebene in der Steiermark bietet komfortable Zimmer mit Abendmenü und Sauna.

 

Ein schneesicheres Erlebnis sind Touren in das Rantental, Prebertal oder Etrachtal.

Der Preber (2.740m) und die Dockneralm (2.457m) - der Greim (2.474m) und der Gstoder (2.140m) zählen zu den beliebtesten Schibergen der Region Murtal.


 
Termine: Dauer: Info: Preis:

 

Fr. 06.01. - So 08.01.2017

 

Fr. 17.02. - So 19.02.2017

 

3 Tage

Leistung:
Organisation, Ausbildung u. Betreuung durch staatl. gepr. Bergführer, Seminarunterlagen

€ 270,--

     
  

Tiefschnee 015
Viele lohnende 3000er stehen uns in dieser Woche als Tourenziele zur Auswahl 
(Granatspitze, Sonnblick, Fürlegg). Nach etwa 700 Höhenmeter Aufstieg erwarten uns nicht selten Abfahrten von bis zu 2000 Höhenmetern. Der Ausgangspunkt unserer Schitouren ist die Rudolfshütte, die neben großem Komfort auch eine beeindruckende Indoorkletterwand zu bieten hat.

 
Termine: Dauer: Info: Preis:

 So 19.02 - Sa 25.02.2017

6 Tage

Leistung:

Kursleitung und Führung durch staatl. gepr- Bergführer

 

€  520,--

Bei Gruppen ab 4 Personen auch Wunschtermin möglich!